Für saubere Leistung

- Das ist die Vision der Nada.

Die Stiftung Nationale Anti Doping Agentur Deutschland ist die maßgebliche Instanz für sauberen Sport in Deutschland. Seit 2002 verfolgt sie ihren Stiftungszweck und setzt sich für Fairness und Chancengleichheit im Sport ein.

Die NADA setzt sich für sauberen Sport und ehrliche Leistung ein, fern von institutionellen Interessenkonflikten.

Sie

  • ist eine unabhängige Einrichtung
  • ist allein dem Ziel der Anti-Doping-Arbeit verpflichtet
  • ist seit Januar 2020 institutionell gefördert
  • ist die zentrale Compliance-Einrichtung des deutschen Sports
  • zeigt international Profil, um die Chancengleichheit für alle Sportlerinnen und Sportler zu verbessern
  • bindet alle maßgebenden gesellschaftlichen Kräfte in die Verfolgung des Stiftungszwecks ein, die an der Erhaltung der kulturellen und gesellschaftlichen Rolle des Sports ein Interesse haben

Über Hamburg:

Mit 2 Millionen Besuchern ist Hamburg die Musicalhauptstadt in Deutschland. Weltweit liegt die Stadt damit auf Platz drei.

HKV Logo1

Hamburger Kanu-Verband e.V.
Allermöher Deich 36
21037 Hamburg

Telefon   040-737 55 60
Telefax   040-737 55 60
e-Mail  
www   www.hamburger-kanu-verband.de
Hamburg Wappen   Freie und Hansestadt Hamburg
Behörde für Inneres und Sport
     
active city   Active City
Hamburg ist eine aktive Stadt, Hamburg ist „Active City"!

Deutscher Kanu-Verband e.V.

Deutscher Kanu-Verband e.V.
Bertaallee 8
47055 Duisburg

Telefon   0203 / 99759 - 0
Telefax   0203 / 99759 - 60
e-Mail  
www   www.kanu.de
Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com