Link: Online- und PDF-Programm

 

Dienstag,28.08.2018

14:00h Technisch Abnahme der Regattastrecke

16:00h Jurysitzung

18:00h Kampfrichtersitzung

20:00h Obleutebesprechung

 

Mittwoch, 29.08.2014

8h-12h KMK 100m Zeitfahren

13h-19h KMK Athletik im LLZ Gebäude oder davor

13h-19h  Vorläufe Jugend und Junioren auf 200m, 500m und 1000m

20h-22h DKV Sportwarte Treffen

 

Donnerstag, 30.08.2014

7:30h-19h  Vor- und Zwischenläufe  200m, 500m, 1000m

14h-16h  KMK 1500m Lauf am Regattagelände

20h-22h  Orga- und Kampfrichterabend

Freitag, 31.08.2014

8h-13h Vor- und Zwischenläufe  200m, 500m, 1000m

14h Empfang des HKV

14h-19h Endläufe   200m, 500m, 1000m

19h  Autogrammstunde der Nationalmannschaft

 

Sonnabend, 01.09.2014

8h-18h Endläufe   200m, 500m, 1000m

12:30h Siegerehrung Para-Kanu

16:00h Siegerehrung KMK

17:45 Siegerehrung National-Cup

17:50h  Para-Kanu mixed Rahmenrennen

20h  Allgmeiner Abschiedsabend im großen Zelt

 

Sonntag, 02.09.2014

06:30h Obleutebesprechung Langstrecke im Großzelt

09:00h bis 10:00h 2000m Langstrecken

10:00 bis 11:00 Parallelsprint 200m , 

11:100 bis 13:30h 5000m Langstrecken

 

Über Hamburg:

Mit 0,92 Quadratkilometern hat das Revier der Davidwache auf St. Pauli das kleinste Reviergebiet einer Polizei in Europa.

Schon gewusst?

Von 1924 bis 1943 fanden die Langstreckenmeisterschaften getrennt von den anderen Strecken statt. Am häufigsten wurden die 10.000m auf der Isar ausgefahren.